Papan

Papan

Papan wurde1940 in Rahlstedt mit einem Pinolemverstellknebel geboren (nicht mit einem Federhalter!) und war 1959 Buchhändler. 

Er war Produzent, Spüler, Requisiteur, lebte in Hamburg, Berlin, München, Köln und begann ohne Begabung zu zeichnen 1960), da er reich und berühmt werden wollte. 

Er arbeitete für den "Stern", "Zeit", "Brigitte", "Die Zeugen Jehovas", "Pardon", "Verdi" und "Eltern". 

Er schrieb Kinderbücher, Hörspiele und illustrierte Bioleks Kochbücher (zusammen mit F. Becker), Bücher von R.B. Essig (Mare Verlag). 

Reich und berühmt wurde er nicht. 

Er zählt seine Altersflecken auf dem (seinem) Handrücken und zeigt seiner Tochter, wie man Silberfischchen im Bad das Singen lehrt.

Es geht! Man muss es nur wollen (und die Silberfischchen auch!).

Filter schließen
von bis
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Nichtstun 43018  Nichtstun
1,11 € *
Allein in Paradies 43017  Allein in Paradies
1,11 € *
Große Liebe 43016  Große Liebe
1,11 € *
Verwechslung 43020  Verwechslung
1,11 € *
Bescherung 43019  Bescherung
1,11 € *
Optimist 43013  Optimist
1,11 € *
Mäuschen 43014  Mäuschen
1,11 € *
Gesichter des Mannes 43011  Gesichter des Mannes
1,11 € *
Horror oder Sciencefiction 43012  Horror oder Sciencefiction
1,11 € *
Ruhestand 43015  Ruhestand
1,11 € *
Rette mich 43009  Rette mich
1,11 € *
KD  Alt werden 43040-5  KD Alt werden
2,20 € *
1 von 3
Zuletzt angesehen